Trainingszyklen

Weider Trainingsprinzip 12: Prinzip der Trainingszyklen

Das Prinzip der Trainingszyklen besagt, dass während des Trainingsjahres auf Masse und auf Kraft trainiert wird. Zunächst einmal wird mit hohen Gewichten und wenigen Wiederholungszahlen auf Kraft und Masse trainiert. Zu anderen Zeiten werden die Gewichte reduziert und mehr Wiederholungen gemacht, bei gleichzeitig verkürzten Pausen, um Qualitätstraining durchzuführen. So beugst Du Verletzungen vor, sorgst für Abwechslung und sicherst Dir kontinuierliche Fortschritte.

Joe Weider - Trainingstechniken

Anmerkungen von Planet Muscle:

Ein sehr gutes Prinzip, das auf jeden Fall angewendet werden sollte. Wenn Du primär Masse aufbauen möchtest, kannst Du beispielsweise zwei Monate lang auf Masse trainieren, dann 1 Monat Kraft aufbauen, dann wieder 3 Monate auf Masse, gefolgt von einem Monat Kraftausdauer.

Das ermöglicht Dir sehr gute Trainingsfortschritte zu erzielen und das Verletzungsrisiko zu minimieren.