Split-Prinzip

Weider Trainingsprinzip 7: Split-Prinzip (Split System)

Das Prinzip des Split-Systems ist die Aufteilung der Belastung auf verschiedene Muskelgruppen. So können die Muskelgruppen mit mehr Übungen und Sätzen intensiver und systematischer belastet werden. Du kannst beispielsweise ein Trainingsprogramm erstellen, das an einem Tag den Unterkörper trainiert und an einem anderen Tag den Oberkörper. Das bedeutet, dass Du beispielsweise montags Oberkörpertraining (Brust und Schultern), mittwochs Unterkörpertraining (Beine) und freitags wieder ein Oberkörpertraining (Rücken und Arme) absolvierst.

Joe Weider - Trainingstechniken

Anmerkungen von Planet Muscle:

Das Split-Training ist eine wichtige Methode für intensiveres Training, wenn Du bereits gut im Training bist. Du solltest aber beachten, dass diese Art des Trainings mehr Zeit in Anspruch nimmt, da Du mindestens 3-5 Mal in der Woche trainierst. Außerdem solltest Du Dich bereits in einem fortgeschrittenen Trainingszustand befinden, da Du recht schnell regenerieren musst, um so viele Trainingseinheiten machen zu können.